Sternsingeraktion

„Kindern halt geben – in der Ukraine und weltweit!“ – so lautet das Motto in diesem Jahr. Die Ukraine ist das Beispielland, mit den Spenden werden weltweit Projekte für Kinder unterstützt.

Wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie werden in Bruder Klaus die Sternsinger dieses Jahr nicht als Gruppe von Haus zu Haus ziehen. Sie werden nicht klingeln, sondern den Segen überbringen, indem sie einen Brief mit Spendentüte und Segensaufkleber einwerfen.

Neu in diesem Jahr ist die bequeme Möglichkeit der Online-Spende.

Gerne können Sie Ihre Spende auch überweisen an

Katholische Kirchenpflege Reutlingen
Stichwort Sternsingeraktion St. Lukas 2021
IBAN: DE13 6405 0000 0000 0013 22
BIC: SOLADES1REU

Anmeldungen hier auf der Homepage oder bei Monika Koster.

Kindergottesdienste

Aufgrund der Corona-Pandemie können zur Zeit keine Kindergottesdienste parallel zum Gottesdienst stattfinden. Stattdessen feiern wir aber am 7. März 2021 den nächsten besonderen Familiengottesdienst um 16.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bei der Vorbereitung haben wir Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter im Fokus.

Siehe auch: Familiengottesdienste

Kontakt:  Dr. Monika Koster,  Tel.: 07121 912623

Ministranten

Die Ministranten von Bruder Klaus treffen sich 14-tägig samstags von 10.00 - 11.30 Uhr im Gemeindehaus zum gemeinsamen Singen, Beten, Ministrieren üben, Spielen, Kennenlernen, Backen, Bowlen gehen und vielem mehr!

Die Gruppenstunden werden gestaltet von den Ministrantenleitern und Pastoralreferentin Ines Spitznagel.

Ministrantenwallfahrt 2018 - Wir waren dabei!

E-Mail: Ines Spitznagel

 

 

Spiele- und Filmabende

Ungefähr alle 6 bis 8 Wochen treffen sich Kinder ab 8 Jahren, um in der hellen Jahreszeit Spiele für größere Gruppen im Garten um die Kirche Bruder Klaus herum zu spielen. Die Kinder werden per Mail und über das Betzinger Blättle eingeladen und können ohne Voranmeldung kommen. Zu Beginn jeder Veranstaltung wird nach Pizzawünschen gefragt und die Pizza dann erst bestellt. Es werden Kreis- und Tobespiele für drinnen und draußen gespielt und, wenn das Wetter es zulässt, auch schon mal eine Wasserschlacht gemacht. Meist kommen zwischen 15 und 25 Kinder, die viel Spaß haben.

In der dunklen Jahreszeit werden Filme angesehen, die mittels eines Beamers auf eine Leinwand projiziert werden. Die Filme sind mindestens ab 6 Jahren freigegeben, sind aber so ausgesucht, dass sie Kinder ab 8 Jahren ansprechen. Auch hier wird zwischendurch Pizza gegessen.

Die Spiele- und Filmabende finden unregelmäßig freitagabends von 18.30 bis 20.30 Uhr im Gemeindezentrum Bruder Klaus statt. Unkostenbeitrag für Pizza und Getränke ist 3 €. Ansprechpartnerin ist Christiane Meier, Tel.: 1277826. Bei ihr kann sich auch melden, wer auf die Emailliste für die Einladungen gesetzt werden möchte.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Kinder- und Jugendarbeit in St. Lukas finden Sie -> hier